HÖRT BEETHOVEN!? – interaktives Kinderprogramm, jeden ersten Samstag im Monat

Hört Beethoven!? Unter diesem Motto steht die interaktive Spurensuche im Beethovenhaus Baden für Kinder von 6 bis 11 Jahren. Während Sie vielleicht einen Stadtbummel unternehmen oder Freunde in einem Café treffen, erforscht Ihr Kind in mehreren Stationen das Leben des großen Komponisten, seine Musik und seinen Aufenthalt in Baden: Was heißt komponieren? Kann man Töne […]

LANGE NACHT DER MUSEEN

Von 18.00 - 24.00 Uhr! BEETHOVEN UND DIE KUR – BEKANNTES UND UNBEKANNTES Warum kam Beethoven überhaupt nach Baden? Welche Bäder hat er besucht? Wie war sein Tagesablauf? Stationen für Groß und Klein erzählen davon. Einfach kommen und mitmachen. Regionalticket: € 6,- (Kinder bis 12 haben freien Eintritt) im Beethovenhaus Baden erhältlich Weitere Infos unter: Lange […]

“Der frühe und späte Beethoven” – Klavierkonzert, gespielt und moderiert von MICHAEL CAPEK

Beethovenhaus Baden Rathausgasse 10Baden,

MICHAEL CAPEK spielt am Beethoven-Klavier und moderiert die ausgesuchten Werke, die charakteristisch für Beethovens frühe bzw. späte Arbeit stehen. Ludwig van Beethoven Op. 1/2 Klaviersonate in C-Dur und Ludwig van Beethoven Op. 126 Sechs Bagatellen. Tickets: Erwachsene: € 25,- / Ermässigt (Schüler, Studenten): € 12,- Informationen und Tickets: im Beethovenhaus Baden, Rathausgasse 10, 2500 Baden […]

ZU BESUCH BEI LUDWIG VAN – Christian Reiter, Gerichtsmediziner

In der Reihe ZU BESUCH BEI LUDWIG VAN empfängt Johannes Leopold Mayer, langjähriger Ö1 Redakteur, Gäste aus der Welt der Musik und Wissenschaft, um mit ihnen über Ludwig van Beethoven zu plaudern. Dabei werden die Gäste, ob mit Stimme oder Instrument, das eine oder andere Musikbeispiel zum Besten geben. Heutiger Gast: Univ.Prof. Dr. CHRISTIAN REITER, […]

“Diabelli-Variationen von Beethoven und anderen” – Klavierkonzert, gespielt und moderiert von BERNHARD PÖTSCH. Abendvorstellung und Matinée

Beethovenhaus Baden Rathausgasse 10Baden,

Bernhard Pötsch spielt am Beethoven-Klavier und moderiert Diabelli Variationen von Beethoven, aber auch vielen anderen Komponisten. Samstag, 13. November, 19.00 Uhr und Sonntag, 14. November, 11.00 Uhr Programm: Ludwig van Beethoven: 33 Veränderungen über einen Walzer, op. 120 sowie Veränderungen über ebendiesen Walzer von Leopold Eustachy Vincenty Capek, Johann Nepomuk Hummel, Anselm Hüttenbrenner, Friedrich Kalkbrenner, Franz Schubert und […]