200

Jahre
Uraufführung der
Neunten

200 Jahre 9. Symphonie Sonderausstellung

Sonderausstellung im Beethovenhaus Baden

"Der Weg der Neunten –
von Baden in die Welt"

27. April bis 3. November 2024

Beethovenhaus Baden feiert 200 Jahre Beethovens 9. Symphonie

Das Beethovenhaus Baden feiert 2024 den 200. Jahrestag von Beethovens 9. Symphonie.

Die Uraufführung fand als Große musikalische Akademie am 7. Mai 1824 im Kärntnertortheater in Wien statt. Weltberühmt sind Melodie und Text des Schlusschores, die „Ode an die Freude“ von Friedrich Schiller. Die Instrumentalfassung ist auch die Hymne der Europäischen Union.

Teile dieser Symphonie hat Beethoven in den Sommern 1822 und 1823 in Baden geschrieben. Während dieser Aufenthalte wohnte er in der Rathausgasse im heutigen Beethovenhaus Baden.

Das Beethovenhaus Baden feiert das Jubiläum ab 27. April 2024 mit einer Sonderausstellung, musikalischen Veranstaltungen, Fachvorträgen, Spezialführungen und  Schulprogrammen.

Am Tag des Jubiläums, dem 7. Mai, ist im Beethovenhaus Baden Tag der offenen Tür und eine Klangwolke wird über die Stadt schweben.

Veranstaltungen im Beethovenhaus Baden

Im Rahmen des Jubiläums „200 Jahre Uraufführung der Neunten“ von Ludwig van Beethoven freuen wir uns, Sie zu folgenden Veranstaltungen einzuladen:

27. April
All day
Anschlagzettel 1824 ©Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz Ausgehend von zwei Briefen, die Beethoven im September 1823 in Baden verfasst hat, wird in der kleinen Sonderschau...
04. Mai
14:00-15:00
Beethovens Neunte feiert ihr 200jähriges Jubiläum. Wesentliche Teile dieser berühmten Sinfonie wurden in Baden komponiert. Wie wurde dieses Werk bei seiner Uraufführung vom Publikum aufgenommen? Warum...
07. Mai
10:00-18:00
Die Uraufführung der Neunten Symphonie Beethovens fand als Große musikalische Akademie am 7. Mai 1824 im Kärntnertortheater in Wien statt. Weltberühmt sind Melodie und Text des...
16. Juni
11:00-12:00
2 Termine: 16. Juni und 15. September 2024, 11-12 Uhr Die völkerverbindende Europahymne als Ausgangspunkt für eine musikalische, generationenenübergreifende Veranstaltung für Jung und Alt (ab 10...
20. Juni
19:00-20:00
Seine letzten Orchesterwerke? Op 123 (Missa Solemnis), 124 (Ouvertüre Die Weihe des Hauses) und 125 (Neunte Symphonie). Univ.-Prof. Dr. Birgit Lodes ist Universitätsprofessorin für Historische Musikwissenschaft...
25. Juli
19:00-20:00
Dr. Julia Ronge ist promovierter Musikwissenschaftlerin und Sammlungskustodin im Beethoven-Haus Bonn. Tickets: Erwachsene: € 25,- / Ermäßigt (Schüler:innen, Studierende): € 12,- Informationen und Tickets: im Beethovenhaus...
03. Oktober
19:00-20:00
Camilla Köhnken, international tätige Pianistin und Lehrende (derzeit an der mdw Wien) gibt regelmäßig Konzerte in Bonn, im Beethoven-Haus Bonn. Das Beethovenhaus Baden freut sich, sie...
17. Oktober
19:00-20:00
„vieleicht hat Karl Schillers gedichte“ (Zitat aus einem Konversationsheft-Eintrag von Ludwig van Beethoven, BKh 2, S. 334) Karl van Beethoven als Mitarbeiter im Team des Komponisten...