17.08. – 17.08.2017, 19:30 Uhr

Konzertabend BEETHOVEN@HOME im Rahmen des Festivals "isa17"

Aus den Meisterkursen, "BEETHOVEN@HOME", Studierende der "isa17" präsentieren Kammermusik von Beethoven.

Karten erhältlich über oeticket und im Beethovenhaus Baden
Vorverkauf: 10 €,- Abendkasse: 14 €,-

Programm folgt!

weitere Details

30.06. – 01.07.2017

BADEN in WEISS

Auch das BEETHOVENHAUS BADEN feiert mit und hält am Freitag und Samstag bis 22 Uhr für Sie geöffnet! Für alle, die in weiß gekleidet sind, ist der Eintritt frei!

20.05. – 21.05.2017

MUSEUMSFRÜHLING NIEDERÖSTERREICH mit Sonderprogramm

Bereits zum 2.Mal findet an diesem Wochenende der MUSEUMSFRÜHLING NIEDERÖSTERREICH statt. Unter dem Motto "Spurensuche" bieten an die 100 Museen Spezialführungen, Präsentationen und Workshops an.

20. Mai, 10:30 - 12:00 Uhr: "HÖRT BEETHOVEN!?" Interaktive Spurensuche für Kinder (6-10 Jahre), Eintritt und Führung frei! Anmeldung erbeten.

20. und 21. Mai, 17:00 Uhr: Sonderführung "BEST OF BEETHOVEN", Eintritt und Führung frei!

21. Mai, 15 Uhr: Präsentation "SPURENSUCHE BEETHOVEN", entstanden in Kooperation mit der Fotoakademie Baden.

 

weitere Details

22.03. – 22.03.2017, 19:30 Uhr

Trio Saitenholz - Konzertabend im Beethovenhaus

Beethovens Musik in seinen Räumen zu hören - ein ganz besonderes Erlebnis!
Neben Stücken von Beethoven und Schubert, werden auch Werke aus dem 20. Jahrhundert, wie von Dohnányi, zu hören sein.
Das Trio Saitenholz - Stefanie-Beatrice Beer (Violine), Barbara Humann (Viola) und der Cellist Clemens Boigner - verspricht einen abwechslungsreichen Kammermusikabend.

Karten erhältlich im Beethovenhaus Baden
Ticketpreis: € 18,- / ermäßigt (Schüler, Studenten): € 8,-

 

weitere Details

03.12. – 24.12.2016, 10:30 Uhr

HÖRT BEETHOVEN!?

 

HÖRT BEETHOVEN!? - unser Adventprogramm für Kinder im Beethovenhaus Baden

an den Adventsamstagen 3., 10., 17. und 24. Dezember jeweils von 10.30 - 12.00 Uhr und Freitag, 23. Dezember 16.00 - 17.30 Uhr
Kosten: € 5,- pro Kind

 

weitere Details

23.04. – 01.11.2016

Kombiticket: Sonderausstellung im Kaiserhaus mit Beethovenhaus und Arnulf Rainer Museum

Im Rahmen des Gartensommers Niederösterreich zeigt das Kaiserhaus Baden die Ausstellung "Die Gartenmanie der  Habsburger". Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie mit einem KOMBITICKET das Beethovenhaus, die Ausstellung im Kaiserhaus und das Arnulf Rainer Museum.

weitere Details

01.10.2016, 18:00 Uhr

Lange Nacht der Museen

Unter dem Motto "Ein Instrument erzählt" kommen in der Langen Nacht der Museen im Beethovenhaus Baden Musikinstrumente und Musiker zu Wort. Töne, Klänge, Hören - alles rund um Beethoven. Für Groß und Klein, einfach kommen und zuhören! Bis 1 Uhr!

weitere Details

28.07.2016 – 01.01.1000, 10:00 Uhr

Badener Ferienspiel - Kinderführung im Beethovenhaus Baden

ACHTUNG: 2 Termine

28. Juli und 24. August, jeweils 10 Uhr. Für Kinder von 6 - 10 Jahren. Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02252 / 25 44 88; Dauer: eine Stunde, mit Imma Vilalta
 

weitere Details

21.05.2016

Der Weg zur Neunten im Beethovenhaus Baden - zur Entstehung der Europahymne

Diese Spezialführung am 21. Mai um 17:00 Uhr mit Dr. Christine Triebnig-Löffler lädt ein, in den Schaffensprozess der 9. Sinfonie einzutauchen.

weitere Details

07.02. – 17.04.2016

Spezialführung ZWEI VON DREI AM SONNTAG

2 Museen-Tour durch Arnulf Rainer Museum und Beethovenhaus.

Termine: 7.2. / 28.2. / 6.3. / 20.3. / 3.4. / 17.4.2016

Erleben Sie einen speziellen Einblick in zwei der drei kontrastreichen Museen der Badener Innenstadt.

weitere Details

16.03.2016, 19:30 Uhr

Konzert mit dem Duo Chiaro zum Frühlingsbeginn

Mit Blockflöte und Violoncello begrüßten die jungen Musikerinnen Sonja Elena Fischerauer und Carola Krebs im Beethovenhaus den Frühling: ein Kammermusikabend wie zu Beethovens Zeiten.

weitere Details

13.02. – 14.02.2016

Meet and Greet: Das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich im Beethovenhaus Baden

Das Beethovenhaus Baden bot den perfekten Rahmen für die Meet and Greet Termine mit MusikerInnen des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich speziell für ChorsängerInnen.

weitere Details

08.08. – 08.08.2017, 15:00 Uhr

BADENER FERIENSPIEL - Beethoven geht baden

Im Rahmen des Ferienspiels bietet das Beethovenhaus Baden die erfrischende Sonderführung "Beethoven geht baden".

Alter: 6-10 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 20

Gratis, doch bitte um Anmeldung (02252 86800-630)

Treffpunkt: Beethovenhaus Baden, Rathausgasse 10, 2500 Baden

 

weitere Details

24.10.2016 – 12.06.2017

Kinder- und Jugendführungen mit den Kunstvermittlern des Tonkünstlerorchesters

Die TONSPIELE, das Musikvermittlungsprogramm des Tonkünstlerorchesters, bieten 2016/17 interaktive Kinder- und Jugendführungen für die Volksschule und Unterstufe im Beethovenhaus Baden an.

Mo 24. Oktober, 30. Jänner, 24. April, 15. Mai und 12. Juni

Jeweils 9.00 - 10.30 und 11.00 - 12.30; 6 € pro Person, Begleitperson frei

Anmeldung Beethovenhaus Baden: +43 2252 86800 630

weitere Details

26.04. – 26.04.2017, 19:30 Uhr

Beethovenbriefe - gelesen von Hannes Gastinger

Ludwig van Beethoven hat eine große Auswahl an - heute noch erhaltener - Korrespondenz hinterlassen. Selbst während der Sommerfrische in Baden musste das Genie den Kontakt zu Förderern, Auftraggebern und Kollegen pflegen.
Der Schauspieler Hannes Gastinger liest Briefe vor, die von seinen Aufenthalten in Baden handeln.

Karten erhältlich im Beethovenhaus Baden
Ticketpreis: € 18,- / ermäßigt  (Schüler, Studenten): € 8,-
 

weitere Details

04.02. – 04.02.2017, 10:30 Uhr

Schenkung aus Deutschland - Beethovenkopf findet im Beethovenhaus Baden seinen neuen Platz

Eine wunderbare Geschichte! Eine Berliner Dame muss sich altersbedingt von "ihrem" Beethovenkopf, einer Skulptur des Hamburger Bildhauer Peter Haase, trennen und wünscht sich, dass er in Zukunft im Beethovenhaus Baden seine Heimat findet. Nach längerer Korrespondenz wird die Schenkung vereinbart, der Beethovenkopf wird nach Baden geschickt, kommt unversehrt an und findet  im Beethovenhaus Baden seinen Platz!
 

24.11.2016, 19:30 Uhr

Beethovenbriefe - gelesen von Hannes Gastinger

Aus der reichhaltigen Auswahl an erhaltener Korrespondenz liest der Schauspieler Hannes Gastinger aus Briefen von Beethoven aus und nach Baden, die einen Bezug zu seinen Baden- Aufenthalten haben. Selbst während der Sommerfrische musste das Genie den Kontakt zu Förderern, Auftraggebern und Kollegen pflegen.

Karten erhältlich im Beethovenhaus Baden

Vorverkauf 18€, für Schüler und Studenten 8€

Abendkassa 20€, für Schüler und Studenten 10€

weitere Details

26.10. – 26.10.2016, 10:00 Uhr

Tag der offenen Tür

Am 26. Oktober hat das Bethovenhaus Baden bei freiem Eintritt von 10.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet! Führung um 17.00 Uhr. Nützen Sie den Tag der offenen Tür für einen Besuch!

16.08.2016, 19:30 Uhr

Konzertabend BEETHOVEN@HOME im Rahmen des Festivals "isa16"

Aus den Meisterkursen, "BEETHOVEN@HOME", Studierende der "isa16" präsentieren Kammermusik von Jean Baptiste Barrière, Claude Debussy und Ludwig van Beethoven.

Karten erhältlich über oeticket und im Beethovenhaus Baden

Vorverkauf: 10 €, Abendkassa: 14 €

weitere Details

01.07.2016

BADEN in WEISS

Auch das Beethovenhaus ist bei BADEN in WEISS dabei und öffnet am Freitag seine Pforten bis 22 Uhr.  Ab 18 Uhr gibt es für alle, die in WEISS kommen, ermäßigten Eintritt (€ 3,-). "Zuckerln" warten auf Sie im Shop!

20.05.2016

Beethoven Klangwolke

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Badener Orchesters „Sinfonietta“ findet ein ganz besonderes Ereignis statt: Beethovens 9. Symphonie, die Europahymne, die teilweise in Baden komponiert wurde, wird niederösterreichweit als Klangwolke inszeniert. Beethoven wird im und vor dem Beethovenhaus in der Rathausgasse zu hören und erleben sein.

weitere Details

18.03.2016

Japan-TV dreht im Beethovenhaus

Das Beethovenhaus war am 18. März Schauplatz von Dreharbeiten des japanischen Fernsehens NHK (Nippon Hoso Kyokai).

weitere Details

05.11.2015 – 29.02.2016

Premieren an der Wiener Staatsoper

Das Beethovenhaus Baden freut sich sehr, mit Bildern des langjährigen Fotografen der Wiener Staatsoper Axel Zeininger einen kleinen Einblick in die Welt der Oper ermöglichen zu können.

weitere Details